Bayerisches Staatswappen

Anreiseinformationen

Anreise mit dem Auto

Mit dem Auto biegen Sie von der Autobahn A952 (München- Garmisch) kommend, von der Münchener Straße bzw. der Hauptstraße rechts in die Ferdinand-Maria-Straße ab. An der Abzweigung ist ein Wegweiser zur Schule angebracht.

Ausschnitt aus dem Umgebungsplan

Bleiben Sie auf dem nunmehr eingeschlagenen Straßenverlauf; die Ferdinand-Maria-Straße geht in die Josef-Sigl-Straße über. Folgen Sie immer der Hauptstraße, die sich mit zwei Kurven bergauf zieht. Ein großer Buchenpark mit einem schmiedeeisernen Einfahrtstor zur Rechten signalisiert Ihnen, dass Sie angekommen sind. Benutzen Sie diese erste Einfahrt jedoch nur, wenn Sie die Verwaltung des Fachbereichs ansteuern.

Studierende und Tagungsteilnehmer werden gebeten, noch ca. 200 Meter weiter geradeaus zu fahren und erst dann rechts den großen, unübersehbaren Studierenden- und Gästeparkplatz zu benutzen.

Anreise mit der Bahn

Zur Bahnauskunft der Deutschen Bahn

Von München (Innenstadt) fahren Sie mit der S-Bahn (S4) Richtung Tutzing bis Haltestelle Starnberg-Nord (ca. 35 Minuten). Den aktuellen S-Bahn-Fahrplan (Stand: 11.12.2017) ab Starnberg Nord in Richtung München gibt´s hier.

Von beiden S-Bahnhöfen Starnbergs bringt Sie der neue umweltfreundliche Stadtbus Linie 901 von Montag bis Freitag durchgehend im 20-Minuten-Takt direkt zum Fachbereich (Haltestelle Rosenstraße). Samstags und Sonntags wird tagsüber ein Stundentakt angeboten.

Der Fußweg vom Bahnhof-Nord zum nordwestlich gelegenen Fachbereich über Himbselstraße, Ferdinand-Maria-Straße, Josef-Sigl-Straße ist genau 1 km lang. Nachdem es stetig aufwärts geht, sollte man als bequemer Fußgänger ca. 15 Minuten dafür einplanen. Bergab geht´s dann flotter...